Wenninger GeoMuseum für Vermessungstechnik und Geoinformation
Wenninger GeoMuseum          für Vermessungstechnik und Geoinformation

GNSS Technik

Mit der Einführung der GNSS Technik, Global Navigation Satellite Systeme, landläufig als GPS Systeme bekannt wurde die Messtechnik im Positionierungsbereich neu erfunden. Das war aber ein langer Weg bis zu praktikablen Ergebnissen. 

Die ersten Jahre der GNSS Vermessung  wurde durch die Vermessungstechnik geprägt, obwohl das System natürlich für das Militär und für Steurungs- und Navigationsysteme entwickelt wurde. Man entwickelte verschiedene Kategorien  für unterschiedlichste Aufgabenbereiche. Dabei unterscheiden wir Geräte der Präszisionsvermessung, also die cm-genaue Vermessung und die Genauigkeiten der Navigationstechnik bzw. der topografischen Genauigkeit (m-Bereich). 

Hier finden Sie uns:

Führungen nach Vereinbarung

Wenninger Geo-Museum
Schatzbogen 65
81829 München

Telefon: +49 89 4274220

E-Mail: hw@wenninger.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

 

Bei Korrekturen an der technischen Beschreibung des Gerätetyps bitte den Typ angeben. 

 

Bei Korrekturen an den Gerätebeschreibungen bitte den Geräte- bzw. Bildtitel angeben.

 

Wünsche für Individualausstellungen direkt an info@wenninger.de.

Nennen Sie uns Zeitpunkt, Dauer und technische Ausstattungswünsche (Stellfüsse, Medieneinheiten/Tabletts etc.).

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:

Mo-Fr.: 9:00 bis 17:00

oder nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wenninger Geo-Museum